20151101_122203

Rheinland-Pfalz, Rundwanderweg

Gipfelrauschen Tour, Erbeskopf

1 Nov , 2015   Gallery

Heute berichten wir von der Gipfelrauschen Tour vom Erbeskopf.

Bei wunderschönem Wetter und 18 Grad waren wir am 01.11.2015 auf diesem Rundweg unterwegs. Die Tour führt zu einem großen Teil durch den Wald. Es waren an diesem Tag auch viele Wanderer unterwegs, die Rundtour ist anscheinend also sehr beliebt. Und das ist auch kein Wunder, denn ab und zu lichtet sich der Wald und gibt den Blick frei auf die umgebende Landschaft. Man kann bei schönem Wetter sehr weit ins Pfälzer Land schauen. Wirklich grandiose Ausblicke. Teilweise führt der Weg auch auf ganz kleinen Pfaden durch dicke Sträucher und Tannenwälder, was dem ganzen auch einen Hauch von Abenteuer verleiht.

Die Beschilderung ist im großen und ganzen gut, jedoch gab es an 2 Stellen nicht wirklich einen Hinweis und wir mussten dann nochmal ein paar Meter zurückgehen um den Weg wieder zu finden. Also immer die Augen aufhalten um die Hinweisschilder zu sehen.

Wir sind auf der Spitze des Berges gestartet. Viele Reiseführer starten die Tour am Hunsrückhaus, das die Möglichkeit zur Einkehr bietet. Wir haben uns dies für den Schluss aufgehoben, damit wir uns stärken können um dann noch den letzten, ziemlich steilen Aufstieg zum Berggipfel zu schaffen. Wenn die Tour mit einem solchen Aufstieg losgeht, ist man schon gleich geschafft. Deswegen haben wir uns diesen Teil bis zum Schluss aufgehoben und zum Abschluss der Tour noch die tollen Ausblicke vom Gipfel genossen.

Alles in allem eine schöne Tour, nicht zu weit (7,5 km) und auf jeden Fall auch für Familien zu empfehlen.

By  -      


Comments are closed.